Aluminium – der Werkstoff für höchste Ansprüche

Der vermehrte Einsatz von Aluminium als Material für Fenster, wie er in vielen europäischen Märkten bereits seit vielen Jahren vollzogen ist, setzt sich auch in Deutschland immer weiter fort. Das hochwertige, langlebige und wertbeständige Material ist in seiner Formbarkeit und Farbenvielfalt einmalig. Für viele Bauherren sind besonders die einheitliche Ansicht und die großen Glasformate von Aluminium-Haustüren, Schiebetüren und Fenstern ein wesentlicher Grund, diesem Werkstoff ihr Vertrauen auszusprechen.

Fenster Die früher gängige Meinung, Aluminium habe Schwächen in der Wärmedämmung und leide unter Tauwasserbildung, ist seit langem widerlegt. Dank der thermischen Trennung der Aluminiumprofile durch isolierende Kunststoffstege können Aluminiumsysteme mit anderen Werkstoffen sehr gut mithalten.

Besonders durch seine optischen Qualitäten kann Aluminium punkten: seine hohen statischen Werte erlauben gerade bei großen Formaten schlanke Profile und sichern so größtmöglichen Lichteinfall. Außen und innen lassen sich unterschiedliche Farben aufbringen, so dass z.B. eine nach außen hin optisch auffällige Fassade im Innenbereich mit ruhigeren Farben versehen werden kann.

Auch in punkto Sicherheit bietet Aluminium beste Möglichkeiten, Hab und Gut zu schützen. Von Ausstattungen mit höherer Widerstandsklasse gegen Einbruch bis hin zu durchschuss- und sprengwirkungshemmenden Systemen und Brandschutz sind vielerlei Optionen gegeben, in Verbindung mit dem dazugehörigen Beschlagssystem und dem Glas ein Maximum an Sicherheit zu erreichen.

...auch für Ihre Fenster stehen verschiedene Kombinationen zur Auswahl:

 

Wir beraten Sie gerne!